48. Internationales Filmwochenende Würzburg vom 27. bis 30. Januar 2022

Dschungelburger
Hackfleischordnung international

Regie: Peter Heller
Deutschland
Dokumentarfilm & Sonderveranstaltung | OF (Deutsch) | 1985 | 60 min

Dieser Film läuft ausschließlich im Online-Festival.

Online-Streaming zuhause

Player in neuem Fenster öffnen

 
Inhalt

In Südamerika werden Tropenwald und fruchtbarer Boden für Viehzucht vernichtet, damit Fast-Food-Fans in den USA auf den täglichen Hamburger aus Rinderhack nicht verzichten müssen. Während die Menschen in den betroffenen Staaten verarmen, bemächtigen sich die Konzerne ihrer Natur und Lebensgewohnheiten, wie der Film am Beispiel von Costa Rica drastisch aufzeigt. Prämiert mit den höchsten internationalen Filmpreisen (u.a. dem Preis der Internationalen Filmkritik für den besten Dokumentarfilm). Ein Film, der heute fast noch aktueller ist als zu seiner Entstehungseit vor 35 Jahren.

 


 

 

 

RegiePeter Heller
DrehbuchPeter Heller
KameraBernd Fiedler, Kevin Keating, Otmar Schmid, Geza Sinkovics
MusikDario Dominges