48. Internationales Filmwochenende Würzburg vom 27. bis 30. Januar 2022

Cool Mama

Regie: Peter Heller
Deutschland
Dokumentarfilm & Sonderveranstaltung | OF (Deutsch) | 2017 | 80 min

Dieser Film läuft ausschließlich im Online-Festival.

Online-Streaming zuhause

Player in neuem Fenster öffnen

 
Inhalt

„Entweder ich trenn‘ mich wieder, oder ich fang‘ jetzt an, den Afrikaner zu verstehen“, nimmt sich Ann Dörr am Anfang ihrer Beziehung mit dem Nigerianer Akin vor. Fasziniert von der kulturellen Andersartigkeit will die Modeschöpferin sich und der Öffentlichkeit ein anderes Afrikabild vermitteln, bewahrt Akin durch Heirat vor der Ausweisung und gründet mit ihm die Kulturgalerie „Africa House“. Doch sie weiß nichts von den Kindern, die seine Frau in Afrika derweil zur Welt bringt - und als sie es erfährt, führt das zum Entschluss in einer Familie gemeinsam zusammenzuleben. Eine dokumentarische Langzeitbeobachtung (1999 – 2016) über ein Leben zwischen Tabus.

 


 

 

 

RegiePeter Heller