48. Internationales Filmwochenende Würzburg vom 27. bis 30. Januar 2022

Boy Meets Gun

Regie: Joost van Hezik
Niederlande
Nachtschiene & Nachtschiene | OmdU (Niederländisch) | 2019 | 86 min | im Wettbewerb | Limitiertes Kontingent


HINWEIS: Bitte beachten Sie, dass der Film BOY MEETS GUN nur bis einschließlich Sonntag, 31.1. abgespielt werden kann. Nicht eingelöste Ticket-IDs verlieren zu diesem Zeitpunkt ihre Gültigkeit. Dies ist aus lizenzrechtlichen Gründen leider erforderlich. Wir bitten um Ihr Verständnis.

 

Inhalt

Das Leben des gelangweilten Evolutionsphilosophen Maarten Moreau verläuft eher trist und deprimierend. Seine Familie nimmt er nur noch schemenhaft wahr. Als er eines Tages in einen Raubüberfall verwickelt wird, kommt er unversehens in den Besitz einer Waffe. Zwischen dem eher ängstlichen Maarten und der Waffe entwickelt sich eine Romanze, die nicht ohne Folgen für sein Leben bleibt.

 

Storyline

When the bored out evolutionary biology professor Maarten Moreau gets caught up in a robbery, he accidentally gets hold of the weapon. Seized by a renewed appetite for life, Maarten decides to keep the gun. A true romance blossoms between the boy and the gun, not without consequences.

 

 

Preise

2020 Student Jury Award Lucca European Film Festival
2020 Popular Jury Award Lucca European Film Festival
2020 Best Film Scottsdale International Festival
2020 Best Director Scottsdale International Festival

 

RegieJoost van Hezik
DrehbuchWillem Bosch
KameraJoris Kerbosch
SchnittXander Nijsten
TonTijn Hazen,Vincent Sinceretti
MusikChristian Verbeek
ProduzentIris Otten, Sander van Meurs, Pieter Kuijpers, Layla Meijman
DarstellerEelco Smits (Maarten) Victor Ijdens (Donny) Mara von Vlijmen (Nina) Helen Kamperveen (Monique) Phi Nguyen (Richard) Peter Bolhuis (Gerard) Charlie Chan Dagelet (Rosa) Wendy Vrijenhoek (Wendy)