46. Internationales Filmwochenende Würzburg vom 30. Januar bis 02. Februar 2020

10 giorni senza mamma
When Mom is Away

Regie: Alessandro Genovesi
Italien
Spielfilm | OmeU | 2019 | 94 min
Zum Trailer

 
Vorstellungen

221 - Fr, 15:00, im Kino 2 ausverkauft
100
0

426 - So, 21:15, im Kino 2 online Kontingent verbraucht
93
6

Inhalt

Carlo ist Personalchef bei der Supermarktkette „Family Market“. Seine Frau Giulia arbeitete früher als erfolgreiche Anwältin, hat aber den Beruf zugunsten der Familie aufgegeben. Erschöpft durch die tägliche Routine und frustriert angesichts der dauernden Abwesenheit ihres Ehemanns, verkündet sie plötzlich zum Entsetzen aller Familienmitglieder, dass sie mit ihrer Schwester zu einem Erholungsurlaub nach Kuba aufbrechen wird. Carlo soll ihre Aufgaben in der Familie so lange übernehmen. Giulia überreicht ihm einen Kalender mit den Terminen der Kinder für die nächsten 10 Tage und gibt ihm viele gute Ratschläge, um die möglichen Probleme des Familienalltags zu regeln. Carlo, der nun Familie und Job unter einen Hut bringen muss, sieht sich von einer Lawine von tragikomischen Ereignissen überrollt, die ihn jedoch dazu bringen, die wirklichen Werte des Lebens wiederzuentdecken.

 

Storyline

Carlo and Giulia are married with three children and a home life that functions seamlessly. That is because Giulia left work to devote all her time to the family, allowing Carlo to be an absent father who is completely absorbed by his corporate job. Order turns to chaos when Giulia, tired and stressed out by home life, decides to treat herself to a ten-day holiday with her sister in Cuba and Carlo is forced to take on more responsibilities around the house. Hysterical arguments, disasters and near tragedies ensue.