48. Internationales Filmwochenende Würzburg vom 27. bis 30. Januar 2022

María

Regie: Zoé Salicrup-Junco
USA | Puerto Rico
Kurzfilm | OmdU (Englisch, Spanisch) | 2020 | 12 min

 

in Kurzfilmblock

Inhalt

Kein Wasser, kein Strom, zerstörte Infrastruktur: "María" erzählt von den verheerenden Folgen, die ein Hurricane auf psychische Gesundheit der Menschen auch dann noch hat, wenn der Sturm längst vorbei ist.

 

Storyline

No water, no electricity, a destroyed infrastructure: "María" is about the devastating consequences that a hurricane has on people's mental health even after the storm is long over.

 

 

 

RegieZoé Salicrup-Junco