45. Internationales Filmwochenende Würzburg vom 24. bis 27. Januar 2019

Sicilian Ghost Story

Regie: Antonio PiazzaFabio Grassadonia
Italien
Spielfilm | OmeU | 2017 | 122 min


Zum Trailer

 
Vorstellungen
334 - Sa, 16:45, im Kino 3
415 - So, 19:15, im Kino 1

Inhalt
Als der 13-jährige Giuseppe aus einem kleinen sizilianischen Dorf verschwindet, schweigen die Menschen und tun so, als ob nichts geschehen wäre. Sein Vater war einmal ein enger Mitarbeiter des Mafia-Chefs und ist derzeit in Polizeigewahrsam. Luna, eine in ihn verliebte Klassenkameradin, kann dies nicht akzeptieren. Sie macht sich auf in jene dunkle Welt, die Giuseppe verschluckt hat. Der Eingang zu dieser geheimnisvollen Welt befindet sich in einem See, und nur ihre Liebe zu ihm kann ihr Giuseppe wieder zurückbringen, der sie selbst einmal gerettet hat.

Storyline
In a little Sicilian village at the edge of a forest, Giuseppe, a boy of 13, vanishes. Luna, his classmate who loves him, refuses to accept his mysterious disappearance. She rebels against the code of silence and collusion that surrounds her, and to find him she descends into the dark world which has swallowed him up and which has a lake as its mysterious entrance. Only their indestructible love will be able to bring her back along.