f


Eintrittskarten und Reservierung

Der Erwerb von Eintrittskarten ist erst ab Donnerstag, 26.01.17, möglich.

Eintrittskarten gibt es im Maschinenhaus im Bürgerbräu in der Frankfurter Straße 87 zu kaufen, am Freitag (27.01.17) und Samstag (28.01.17) auch im Vogel Convention Center in der Max- Planck-Straße 7/9.
Telefonische Kartenreservierung während des Festivals unter: 0931 / 780 23 888
Die Onlinereservierung erfolgt über:
www.filmwochenende.de

Kassen und Telefone werden an jedem Tag des Festivals eine halbe Stunde vor der ersten Vorstellung besetzt und stehen bis zum Beginn der letzten Vorstellung zur Verfügung. Bereits am Mittwoch, 25. 01.17, ist es ab 15:00 Uhr möglich, Karten telefonisch oder online zu reservieren.

Bei der Onlinereservierung steht nur ein begrenztes Kontingent an Tickets zur Verfügung. Sollten diese dort ausgebucht sein, können Karten noch telefonisch reserviert bzw. direkt vor Ort gekauft werden.

Alle zurückgelegten Karten, egal ob online oder telefonisch reserviert, müssen bis spätestens eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn abgeholt werden, ansonsten verfällt die Reservierung und die Karten gehen in den Verkauf zurück. Bitte beachten Sie eventuelle lange Wartezeiten zu den Stoßzeiten.

Preise

Einzelkarte € 7,–
Kinderkarte € 3,– (nur für Kinder bis 14J. in Vorstellungen im Kinder- und Jugendprogramm)

Mehrfachkarten

Die Mehrfachkarten berechtigen zum Erwerb von Eintrittskarten für 5 bzw. 10 verschiedene Vorstellungen. Sie gelten nur für eine Person und sind nicht übertragbar. Bei Vorlage der 5er- bzw. 10er-Karte erhalten Sie an den Kinokassen im Maschinenhaus Eintrittskarten für die von Ihnen gewünschten Filme. Bitte beachten Sie, dass Mehrfachkarten nicht zum Besuch ausverkaufter Vorstellungen berechtigen. Eine frühzeitige Abholung oder Reservierung der Eintrittskarten für Ihre Wunschvorstellungen wird deshalb dringend empfohlen. Die Mehrfachkarten sind kontingentiert und bereits im Vorverkauf zu folgenden Preisen bei unten stehenden Vorverkaufsstellen erhältlich:
5er-Karte: € 30,–
10er-Karte: € 50,–