44. Internationales Filmwochenende Würzburg vom 25. bis 28. Januar 2018

Was uns bindet

Regie: Ivette Löcker
Österreich
Dokumentarfilm | OmU | 2017 | 102 min | im Wettbewerb


Zum Trailer

 
Vorstellungen
221 - Fr, 14:00, im Kino 2 Ticket-Reservierung
321 - Sa, 11:00, im Kino 2 Ticket-Reservierung

Inhalt
Gerade als ich geglaubt habe, endlich mit meinen Gefühlen für meine Eltern und meine Herkunft im Reinen zu sein, vererbt mein Vater mir und meiner Schwester sein altes, baufälliges Bauernhaus. Das Erbe aus Stein soll uns wieder an jenen Ort in den Salzburger Bergen binden, in dem wir aufgewachsen sind und in dem meine Eltern immer noch leben. Ich leide unter Atemnot. Ich merke: Die Auseinandersetzung mit meiner Familie hat nicht aufgehört. Mit meiner Rückkehr beginnt ein neuer Blick auf meine Eltern.

Storyline
Just when I thought I was emotionally in peace with my parents and origin, my father inherited his old rundown farmhouse to me and my sister. This legacy of stone meant to reattach us to this place in the mountains near Salzburg where we grew up and where my parents still live. I cannot breathe, and I realize that the process of coping with my family is far from finished. With my return, I start to see my parents from a diferrent view.